Unsere Band im Einzelnen

...

Gesang, Klavier

Annalena

 

ihre aussergewöhnliche Stimme bereitet einfach nur Freude.

Egal ob Mercedes Benz von Janis Joplin, Just Like A Pill von Pink oder auch nur ein leises Chocolat von Claudia Koreck - ein Erlebnis für das Ohr.

Cajon, Percussion, Gesang

Guy

 

Schlagzeug war gestern - was Guy aus Cajon, Percussion herausholt ist genau das, was unsere Musik braucht - viel Rhythmus auf doch dezenter Basis und seine markant männliche Stimme ist nicht zu überhören.

Gitarre, Harp

Kurt

 

Akustikmusik ohne Akustikgitarre geht nicht. 

Prägend ist der Sound seiner Takamine Gitarre. 

Genießen Sie die Brillianz des Gitarrensounds oder auch ein gefühlvolles Harpspiel, z.B. bei Heart Of Gold.

Gesang, Percussion

Mike

 

der männliche Gegenpart zu Annalena. Vor allem die englischen Titel sind von Mike zu hören. Starke Nummern sind u.a. Fire, Brown Eyed Girl oder Knocking On Heavens Door.
Interessant ist aber auch sein Spiel auf dem Waschbrett.

Bass, Gesang

Walter

 

Motto: Ohne Bass geht nix - sein solider Bass ist das Fundament der Musik. 

Er singt z.B. den Großvater, das Überdosis Gfühl oder Willenlos von Westernhagen und trägt einen großen Teil zum mehrstimmigen Gesang bei. 

Darüberhinaus entsteht hier die Technik, die Mischung, das Beschallungskonzept und die Beleuchtung und der Internetauftritt :).

Sologitarre, Gesang, Ziehharmonika

Werner

 

Sologitarrist, Sänger und Quetschist. Seine saubere Sologitarre ist ein Muss für die Musik. Mit seiner rockigen Stimme ist er ein weiteres Standbein der gesanglichen Vielfalt der Band - und nicht zu vergessen, die Klänge der Ziehharmonika.

Der Gesang

- OHNE BILD -

ist wohl einer der Erfolgsrezepte der Band.

Vier Sänger und eine Sängerin - das bietet Vielfalt zu den stimmlichen Interpretationsmöglichkeiten. Das mehrstimmige Zusammenspiel wurde schon oft durch das Publikum gelobt. Sehr schön auch die a capella-Passagen.